Offene Ganztagsschule

Wie die meisten Hamburger Grundschulen bietet die Schule Strenge eine Ganztagsbetreuung an. Unsere Schule hat sich für das offene GBS – Modell entschieden und arbeitet seit mehreren Jahren mit dem Kooperationspartner Elbkinder Vereinigung Hamburger Kitas / Kita Rabenhorst vertrauensvoll zusammen. Das gemeinsame Konzept können Sie hier unter „Konzept GBS“ einsehen

Das kostenlose Betreuungsangebot erstreckt sich täglich auf die Zeit von 13.00 – 16.00 Uhr für Kinder der Klassen 1-4. Die Teilnahme ist verpflichtend an mindestens drei Tagen in der Woche von 13.00 – 15.00 Uhr.

Das Mittagessen und Angebote darüber hinaus, wie zum Beispiel einige Kursangebote, sind kostenpflichtig. Auch für die Teilnahme der Vorschulkinder am Ganztagsangebot wird ein Kostenbeitrag erhoben, ebenso für Ferienbetreuung und eventuelle Spätbetreuung. Ca. 75% unserer Kinder nutzen das nachmittägliche Angebot mit den vielseitigen Kursangeboten im sportlichen und im musischen Bereich.

Wenn Sie an dem Angebot interessiert sind, melden Sie ihr Kind im Schulbüro und im GBS – Büro dafür an. Sie finden beides in Raum N001 im Neubau / Eingang Mensa.

Für das Mittagessen müssen Sie ihr Kind extra beim Caterer online anmelden. Ein Informationsblatt, wie Sie das tun können, erhalten Sie ebenfalls im Büro.

Dort können Sie sich auch über die Kostensätze und ggf. Ermäßigungen informieren.

Informationen für Eltern finden Sie auch unter www.hamburg.de/infos-fuer-eltern/

Gerne könne Sie sich vorab persönlich informieren und beraten lassen.

 

Detaillierte Informationen zum Thema Ganztag an Schulen finden Sie
hier: Konzept GBS